GeschichtenAgentin

GeschichtenAgentin

Der Blog des Monats Oktober ist die “GeschichtenAgentin” von Dagmar Eckhardt. Und es gibt sogar etwas zu feiern: Der Blog von Dagmar wird jetzt im Oktober 10 Jahre alt. “Herzlichen Glückwunsch” sagt das Buchensemble dazu und freut sich, dass sie sich heute unseren Fragen stellt.

Alles Liebe, Laura – Keine Lilien

Alles Liebe, Laura – Keine Lilien

CN: Suizid, Trauer, psychische Krankheit „Keine Lilien“ ist ein in Fragmenten gehaltener Roman von Laura Neunast, der sich um den Suizid eines geliebten Menschen dreht, um Liebe, die war, ist und bleibt, um psychische Krankheit vor, während und nach der Krise. F. hat sich umgebracht und seine Partnerin bleibt mit der Aufgabe der Auf- und …

Read More Read More

Papillionis liest

Papillionis liest

Nach einer Sommerpause geht es heute wieder weiter mit dem Blog des Monats. Im September stellen wir euch “Papillionis liest” von Viktoria Gerber vor. Sie stellt sich heute unseren Fragen.

risikolose ETF-Liebe – Das einzige Buch über Finanzen, das du gelesen haben musst

risikolose ETF-Liebe – Das einzige Buch über Finanzen, das du gelesen haben musst

“Das einzige Buch, das Du über Finanzen lesen solltest” von Thomas Kehl und Mona Linke ist ein Ratgeber für Menschen, die sich noch nicht mit finanzieller Bildung auseinandergesetzt haben und endlich mal etwas mit ihrem Geld machen wollen. Im Jahr 2019 hatte ich mein persönliches Finanzprojekt: In dem Zuge habe ich stolze 16 Bücher rund …

Read More Read More

Ja. – Du darfst nicht alles glauben, was du denkst

Ja. – Du darfst nicht alles glauben, was du denkst

Unter dem Namen Kurt Krömer schreibt Alex Bojcan über seine Depression. Ehrlich, offen, ohne Tabus und absolut authentisch. Ich bin selbst depressionsfrei und gelte inzwischen schon seit mehreren Jahren – bis auf ein Burn-out, das nicht allzu lange her ist – als austherapiert. Die Depression ist für mich wie eine chronische Krankheit, die in leichten …

Read More Read More

Streut Salz in alte Wunden – King of Scars

Streut Salz in alte Wunden – King of Scars

Ravka hat sich vom Bürgerkrieg noch nicht wieder erholt. Nicht nur seine Bevölkerung leidet unter den Folgen des Krieges, sondern auch die Grisha, die kurz vor der Vernichtung standen, erholen sich nur langsam. Da ist es wenig hilfreich, dass ausgerechnet der König, der das Land wieder zusammenführen soll, selbst eine Bürde zu tragen hat. Während …

Read More Read More

BÄM, der Killermodus für’s BUzíNe$$! – Dein nächstes großes Ding

BÄM, der Killermodus für’s BUzíNe$$! – Dein nächstes großes Ding

Willst du endlich das nächste große Ding starten? Bereit für den laserscharfen Fokus auf das, was richtig viel Kohle bringt und die Jungs, die dein Team am besten aufmotzen, damit du ein richtig n1ces Business starten kannst? Dann lies “Dein nächstes großes Ding” von Matthew Mockridge. Oder: Vorher diese Rezension. Der Autor Mockridge hat scheinbar …

Read More Read More

Wenn ich groß bin, werde ich ein Sachbuch? – Am Ende des Schattens

Wenn ich groß bin, werde ich ein Sachbuch? – Am Ende des Schattens

Segal Dolphin ist Reporter im Berlin der 30er Jahre. Zwischen den Nachwirkungen des 1. und den Vorboten des 2. Weltkrieges recherchiert der Journalist über die Rassenfrage. Gleichzeitig verliebt er sich in die bisexuelle, jüdische Fotografin Dodo Liebermann, die ihn immer weiter in eine aufregende Beziehung – und in dunkle Machenschaften verwickelt.

Rückkehr nach Berlin – Großstadtgeheimnisse

Rückkehr nach Berlin – Großstadtgeheimnisse

Sie lauern in dunklen Kellern, krabbeln aus Mündern, weigern sich, vergessen zu werden: Berlins Geheimnisse. In 26 Geschichten entführen uns die Berlin Authors wieder in die Stadt an der Spree, in der niemand jemals schläft – und am allerwenigsten das Verborgene.